facebook logo

Aktuelles

Geh- und Lauftreff

Der Lauftreff von Hubert Brüderlein

Freude an Bewegung neu entdeckt
Optimieren Sie Ihren Geh- und Laufstil

März - November 2019
18.00 - 19.30 Uhr ... [mehr]

BRAIN & BODY Fit

körperlich und geistig fit bleiben

Effektive Übungen für körperliche und mentale Fitness für Beginner / Forgeschrittene

Die Kurse beginnen am 24./25. September 2019 ... [mehr]

Herzgefäße und Blutgefäße stärken!

Die Blutgefäße gesund erhalten

Erhalten Sie am Vortragsabend fachgerechte
Antworten vom Spezialisten!

Vortrag 14. Oktober 2019
19.30 Uhr ... [mehr]

Ist ARTHROSE heilbar?

Arthrose und Gelenkschmerzen überwinden

Hohe Lebensqualität bei guter Gesundheit ist keine Frage des Alters.

19.30 - 21.00 Uhr
25. November 2019 ... [mehr]

INTUITIVE MASSAGE

... einfach nur "SEIN"

Diese Form der Massage bietet Ihnen die Gelegenheit, den Kontakt zum eigenen Körper wiederaufzunehmen.

[mehr]

Fußrelexzonen Massage

Unser Anliegen ist Ihre Gesundheit

Fußreflexzonen-Massage mit Sandro Wolff Originalmethode nach Eunice D. Ingham ausgebildet von Sr. Jubilata

[mehr]

blog

17. Mai 2019

Mit Osteopressur und Faszienrolle schmerzfrei

Sanfte Therapie gegen das Friktionssyndrom

Liebe Leserinnen und Leser,

nach ausführlicher Anamnese und zahlreichen Tests konnte ich endlich diagnostizieren, dass der 29jährige Bergwanderer mit Knieschmerzen, den wir in den letzten Wochen kennengelernt haben, an einem Friktionssyndrom der Tractus Iliotibialis litt.

Ich therapierte diesen Patienten wie folgt.

blog

Durch eine Osteopressur-Behandlung nahm ich die Fehlspannungen der ganzen unteren Extremität heraus, wir machten zusammen Schmerzfreiübungen, die er zu Hause konsequent zwei Mal täglich durchführte. Das muskuläre-fasziale Gleichgewicht konnte immer besser hergestellt werden.

Ich gab ihm auch den Tipp, wenn er auf der Straße seine langen Dauerläufe durchführt, unbedingt darauf zu achten, dass er nicht nur auf einer Straßenseite (leichtes Straßengefälle) läuft, sondern immer wieder die Seiten wechselt und nach jedem Laufen die aufgebauten Spannungen durch bestimmte Schmerzfrei-Übungen korrigiert. Dazu gab ich ihm auch eine Faszienrolle mit, um hier die Schmerzfreiübungen zu unterstützen.

Der Patient setzte diese Tipps konsequent um und konnte nach ein paar Wochen wieder schmerzfrei laufen und war in seinem täglichen Leben wieder vollständig hergestellt.

Bei dieser Gelegenheit möchte ich daraus hinweisen, wie wichtig es ist, präventiv mit diesem Menschen zu arbeiten. Warum?

Er ist aufgrund seiner O-Beine eine Risikogruppe und sollte unbedingt dafür sorgen, dass sein muskuläres-fasziales Gleichgewicht erhalten bleibt. Durch bestimmte Ernährungs- und Bewegungstipps (Schmerzfreiübungen), wurde dieser Patient mit einem Übungspaket (mit wenig Zeitaufwand) ausgestattet, damit er seine Gesunderhaltung konsolidieren kann.

Ihr Hubert Brüderlein

(Fotos: https://de.123rf.com/ © Aksana Kulchytskaya, Karin Jhne)

Physiotherapie Brüderlein GbR
Inh. Rehacon GmbH
An der Schergenbreite 1
93059 Regensburg

Schliessenschliessen knopf

Kontakt

Praxis Brüderlein

Öffnungszeiten:

Mo. - Do.:
7.00-19.00 Uhr
Fr.:
8.00-17.00 Uhr
Sa.-So.:
Geschlossen
Tel:
+49 (0)941 41033
E-Mail:
info@schmerzfrei-bruederlein.de
Adresse:
Physiotherapie Brüderlein GbR
An der Schergenbreite 1
93059 Regensburg

Kontaktformular
Kontakt Infos

google karte image bruederlein praxis kontakt location ort