facebook logo
Wir haben weiterhin geöffnet!

Klicken Sie hier für weitere Informationen ...

Aktuelles

Bitte beachten Sie!

Zur Vermeidung von Infektionskrankheiten müssen wir bis auf weiteres alle L&B-Kurse und Vorträge in der Praxis Brüderlein absagen!

Dies gilt für den Zeitraum bis 31. Juli 2020.
Wir werden Sie benachrichtigen wenn sich die Lage wieder normalisiert!

Demnächst

blog

02. Juni 2017

Wir brauchen eine Revolution von unten

Patienten müssen das Gesundheitssystem verändern

Unser ganzes (Kranken)-System muss sich ändern! Hin zu einem ehrlichen Gesundheitssystem. Dieses System wird sich jedoch niemals von der Politik ändern lassen, weil diese Institution andere Ziele hat, die Gesundheit der Menschen steht nicht an erster Stelle. Das sind klare Worte, aber nach über 30 Jahren Arbeit im „Gesundheitssystemsind das für mich unleugbare Fakten. Ich habe in dieser Zeit viele neue Gesundheitsminister erlebt und viele sogenannte Reformen durchmachen dürfen. Es hat sich nichts zum Positiven verändert – eher das Gegenteil ist eingetreten.

Wer kann eine Veränderung herbeiführen? Eines weiß ich mit Sicherheit, die Politik nicht.

Die Revolution kann nur von unten kommen, wenn die Menschen mehr und mehr Selbstverantwortung für ihre eigene Gesundheit übernehmen und sich nach alternativen Möglichkeiten umschauen. Viele Menschen sind mit der jetzigen Medizin unzufrieden und warten auf  bezahlbare Alternativen.

Sobald mehr und mehr Menschen erkennen, dass die Heilung zum großen Teil von ihrer Kohärenz (Erklärbarkeit/Machbarkeit/Sinnhaftigkeit) abhängig ist, kann eine Selbstheilung leichter gelingen.

In einem früheren Artikel stellte ich eine Studie vor mit der Fragestellung, was stört den Arzt im Praxisbetrieb am meisten?

Die Antwort war: „Wenn Patienten, Fragen stellen“. Im Durchschnitt sind die Patienten auch nur wenige Minuten im Behandlungszimmer und werden oftmals nur durchgeschleust.  Wenn ich aber nichts mehr fragen darf, erkennt der Patient nicht sein Problem (Erklärbarkeit), hat das Gefühl, er sei von den Tabletten abhängig (Ich selbst kann es nicht beeinflussen – fehlende Machbarkeit) und das Ganze macht wenig Sinn (Sinnhaftigkeit).

In diesem Fall kann eine nachhaltige Gesundung nicht gelingen.

Eines muss ich betonen: Ich möchte auf keinen Fall ein Schwert zwischen die einzelnen Gesundheitsexperten (Ärzte oder Therapeuten) werfen. Es liegt nicht an diesen Menschen, sondern am System.

Ich wiederhole es noch einmal. Ein System, dass so festgefahren ist, lässt sich nicht von der industrie- und wirtschaftsgesteuerten Politik ändern.

blog

Einem Land geht es immer wirtschaftlich gut, wenn es viele kranke, unglückliche Menschen gibt, die für ihre Probleme viel Geld ausgegeben.

Die Macht muss vom Volk ausgehen, nicht von der Politik. Das ist einer der Gründe, warum wir mit unserer Praxis viele kostenlose Vorträge organisieren, kostenlose Schnupperstunden anbieten, viele weitere Aktionen veranstalten, damit sich das Bewusstsein der Menschen ändern kann.

Das Erkennen, dass die Macht in uns liegt, ist entscheidend für Heilung. Wir versuchen, die einzelnen medizinischen Disziplinen wieder anzunähern. Nicht in der Trennung von Körper, Geist und Seele oder dem ständigen Wettbewerb untereinander steckt die Zukunft, sondern in der Änderung der bewussten Einstellung (Geist) zur Problematik.

Mangeldenken verursacht auf allen Ebenen Ängste und somit Probleme, z. B. Beziehungsprobleme, Gesundheits- oder finanzielle Probleme.

Nur durch eine neue Art des Denkens und das Loslassen von alten Paradigmen können wir uns gesund weiterentwickeln. Das heißt nicht, dass die Schulmedizin oder das „alte“ schlecht wäre, es ist nur unvollständig.

Lediglich wenn wir mehr und mehr die Natur verstehen und danach handeln, wird sich unser Leben und somit unsere Gesundheit verbessern.

Im kommenden Artikel werde ich die Frage beantworten „Was ist eine Heilung?

Ihr Hubert Brüderlein

(Fotos: Adobe Stock © blobbotronic / © Photobank)
* Adobe Stock-Fotos und / oder -Grafiken zuvor lizenziert unter fotolia.com

Bitte nehmen Sie Ihre Termine wie gewohnt wahr. Wir sind von der Bundes- und Landesregierung angehalten, unsere Leistungen als Bestandteil der medizinischen Grundversorgung auch während der Corona-Krise zu erbringen.

Wir versichern Ihnen, dass wir mit sehr hohen Hygienestandards arbeiten und unsere Mitarbeiter auf diesem Gebiet professionell geschult sind. Räume und Flächen werden intensiver als schon im Normalfall gereinigt, Desinfektionsmittel für den persönlichen Bedarf von Patienten und Therapeuten sind verfügbar. Wir achten sensibel darauf, dass weder Mitarbeiter noch von uns behandelte Patienten Erkältungs- oder Grippesymptome zeigen.

Bitte nehmen Sie Ihre Termine wie gewohnt wahr. Sollten Sie Corona-Symptome zeigen, innerhalb der vergangenen zwei Wochen aus einem Risikogebiet eingereist sein oder Kontakt zu einer erkrankten Person gehabt haben, sagen Sie Ihren Termin bitte frühzeitig ab. So helfen Sie uns und alle Patienten.

Private Training- und Präventionskurse finden aktuell nicht statt!

Wir werden alles tun, um Ihnen eine bestmögliche Therapie bei höchstmöglicher Sicherheit zu bieten und halten Sie weiterhin auf dem Laufenden.

Wir danken für Ihr Verständnis!

Bleiben Sie gesund!

Physiotherapie Brüderlein GbR
Inh. Rehacon GmbH
An der Schergenbreite 1
93059 Regensburg

Schliessenschliessen knopf

Kontakt

Praxis Brüderlein

Öffnungszeiten:

Mo. - Do.:
7.00-19.00 Uhr
Fr.:
8.00-17.00 Uhr
Sa.-So.:
Geschlossen
Tel:
+49 (0)941 41033
E-Mail:
info@schmerzfrei-bruederlein.de
Adresse:
Physiotherapie Brüderlein GbR
An der Schergenbreite 1
93059 Regensburg

Kontaktformular
Kontakt Infos

google karte image bruederlein praxis kontakt location ort