facebook logo
Wir haben weiterhin geöffnet!

Klicken Sie hier für weitere Informationen ...

Demnächst

blog

26. Mai 2017

Wir haben ein geniales Abwehrsystem

Therapie ist immer Hilfe zur Selbstheilung

Wer heilt hat rechtdiese Aussage ist vielen Menschen bekannt. Fragen zum Thema „Wer heilt und was ist eine Heilung?“ können das Bewusstsein des Menschen nachhaltig zum Positiven verändern.

Zunächst einmal, wer heilt?

Ist es der Arzt, der Heilpraktiker, der Therapeut, das Medikament oder die neue teure Therapie? Meine klare Antwort dazu: Jede Heilung ohne Ausnahme ist eine Selbstheilung.

Medicus corat, natura sanat.

Das bedeutet, der Therapeut behandelt – die Natur heilt.

Viele Menschen meinen, das Medikament oder die Operation habe sie geheilt. Dem ist nicht so! Wir haben mit der Geburt in jeder Körperzelle ein geniales Immunabwehrsystem und Reparatursystem mitbekommen. In nur einer Sekunde laufen im Körper über 100.000 chemische Reaktionen ab, ohne dass es uns bewusst ist. Der Körper regelt permanent das innere Gleichgewicht. Krankheit kann nur entstehen, wenn länger das Gleichgewicht (Homeostase) aus der Balance geraten ist.

blog

Damit der Körper länger aus dem Gleichgewicht geraten kann, muss ein Energiemangel vorhanden sein. Ist der Mensch in seiner vollen Energie, wird er auch nicht krank.

Ein weiterer Faktor für Erkrankungen sind die vielen Gifte, die der Körper über die Luft, Nahrung, Umwelt, Stress usw. aufnimmt. Ein zu viel an Giften hat wiederum einen Energiemangel zur Folge. Ist der Energiemangel zu hoch, wird eine Selbstheilung blockiert.

Ein Arzt oder Therapeut kann durch spezielle Therapien diese Energieblockaden lösen und somit die Selbstregulationsprozesse des Körpers wieder ankurbeln.

Die Begriffe die in den nächsten Jahrzehnten die Medizin stark beeinflussen werden sind Begriffe wie z. B. „Selbstregulation“, „Placebo“ „Nocebo“, „Weltraummedzin,  „Quantenmedzin“, „SelbstheilungskräfteoderEnergiemedizin.

Wir werden, so hoffe ich, immer mehr von der bisher üblichen symptomorientierten Reparaturmedizin hin zu einer kausalen, ursächlichen ganzheitlichen Medizin mit Schwerpunkt der Prävention kommen und die Gesundheit in den Vordergrund stellen und nicht die Krankheit.

In den kommenden Wochen möchte ich Ihnen eine Reihe von Themen unter diesem Aspekt näherbringen.

Ihr Hubert Brüderlein

(Fotos: Adobe Stock © psdesign1 / © MillionPhotos.com)
* Adobe Stock-Fotos und / oder -Grafiken zuvor lizenziert unter fotolia.com

Bitte nehmen Sie Ihre Termine wie gewohnt wahr. Wir sind von der Bundes- und Landesregierung angehalten, unsere Leistungen als Bestandteil der medizinischen Grundversorgung auch während der Corona-Krise zu erbringen.

Wir versichern Ihnen, dass wir mit sehr hohen Hygienestandards arbeiten und unsere Mitarbeiter auf diesem Gebiet professionell geschult sind. Räume und Flächen werden intensiver als schon im Normalfall gereinigt, Desinfektionsmittel für den persönlichen Bedarf von Patienten und Therapeuten sind verfügbar. Wir achten sensibel darauf, dass weder Mitarbeiter noch von uns behandelte Patienten Erkältungs- oder Grippesymptome zeigen.

Bitte nehmen Sie Ihre Termine wie gewohnt wahr. Sollten Sie Corona-Symptome zeigen, innerhalb der vergangenen zwei Wochen aus einem Risikogebiet eingereist sein oder Kontakt zu einer erkrankten Person gehabt haben, sagen Sie Ihren Termin bitte frühzeitig ab. So helfen Sie uns und alle Patienten.

Wir werden alles tun, um Ihnen eine bestmögliche Therapie bei höchstmöglicher Sicherheit zu bieten und halten Sie weiterhin auf dem Laufenden.

Wir danken für Ihr Verständnis!

Bleiben Sie gesund!

Physiotherapie Brüderlein GbR
Inh. Rehacon GmbH
An der Schergenbreite 1
93059 Regensburg

Schliessenschliessen knopf

Kontakt

Praxis Brüderlein

Öffnungszeiten:

Mo. - Do.:
7.00-19.00 Uhr
Fr.:
8.00-17.00 Uhr
Sa.-So.:
Geschlossen
Tel:
+49 (0)941 41033
E-Mail:
info@schmerzfrei-bruederlein.de
Adresse:
Physiotherapie Brüderlein GbR
An der Schergenbreite 1
93059 Regensburg

Kontaktformular
Kontakt Infos

google karte image bruederlein praxis kontakt location ort