facebook logo
Wir haben weiterhin geöffnet!

Klicken Sie hier für weitere Informationen ...

Demnächst

blog

16. Dezember 2016

„Heil-werden“ – wie geht das?

Gesundheit ist nicht nur Abwesenheit von Schmerz

Wenn Patienten in unsere Praxis kommen, dann erwarten sie meist, dass die Schmerzen reduziert beziehungsweise eliminiert werden, dass die Funktionseinschränkungen im Alltag verbessert werden. Für viele Patienten reicht diese Situation, der Zustand von Abwesenheit von Schmerz aus.

Diese Erwartungshaltung versuchen wir natürlich zu erfüllen, aber das ist meist nur Reparatur. In unserer Ausbildung steht natürlich das „Körperliche“ im Vordergrund. Auf Grund meines Wertesystems, meiner Einstellung zum Leben, meiner Selbstdefinition – „Wer bin ich? – ist dies für mich zu wenig.

Wer bin ich? Ich bin ein Teil der Natur und ich bin Gestalter meines Lebens, nicht Opfer.

Deshalb versuchen wir in unserer Praxis, den Menschen mehr zu geben, als sie erwarten. Wir drängen uns nicht auf, wir bieten Optionen an.

Welche Optionen sind das?

Zunächst einmal können wir natürlich nur eine begrenzte Therapiemöglichkeit anbieten. Wir Physiotherapeuten sind „Spezialisten“ für den Bewegungsapparat, für Prävention, und für Funktionseinschränkungen.

Wir haben leider in unserer Ausbildung zu den Themen Ernährung oder Stressbewältigung viel zu wenig mitbekommen.

blog

In solchen Fällen erarbeitet man sich in Jahrzehnten ein Netzwerk von Spezialisten, die dafür die Kompetenz haben. Viele Praxen stimmen sich auf diese Art von Zusammenarbeit ein, jedoch wird es meist nicht gelebt. An dieser Schraube drehe ich schon seit Jahren und demonstriere auch, dass es praktisch geht.

Die Voraussetzung dazu ist es jedoch, dass ich selbst für diese Themen ein großes Interesse habe und mich zu diesen fachübergreifenden Themen weiterbilde und an mir selbst arbeite. Dies bedeutet einen sehr hohen Energie-, Geld- und Zeiteinsatz. Wir mit unserer Praxis sind bereit, diesen Weg zu gehen. Gehen Sie ihn mit uns – und erfahren Sie im Blog kommende Woche, welche Ursachen wir für Krankheit und Schmerzen neben den rein organischen sehen.

Ihr Hubert Brüderlein

(Fotos: Adobe Stock © zimmytws / © Robert Kneschke)
* Adobe Stock-Fotos und / oder -Grafiken zuvor lizenziert unter fotolia.com

Bitte nehmen Sie Ihre Termine wie gewohnt wahr. Wir sind von der Bundes- und Landesregierung angehalten, unsere Leistungen als Bestandteil der medizinischen Grundversorgung auch während der Corona-Krise zu erbringen.

Wir versichern Ihnen, dass wir mit sehr hohen Hygienestandards arbeiten und unsere Mitarbeiter auf diesem Gebiet professionell geschult sind. Räume und Flächen werden intensiver als schon im Normalfall gereinigt, Desinfektionsmittel für den persönlichen Bedarf von Patienten und Therapeuten sind verfügbar. Wir achten sensibel darauf, dass weder Mitarbeiter noch von uns behandelte Patienten Erkältungs- oder Grippesymptome zeigen.

Bitte nehmen Sie Ihre Termine wie gewohnt wahr. Sollten Sie Corona-Symptome zeigen, innerhalb der vergangenen zwei Wochen aus einem Risikogebiet eingereist sein oder Kontakt zu einer erkrankten Person gehabt haben, sagen Sie Ihren Termin bitte frühzeitig ab. So helfen Sie uns und alle Patienten.

Wir werden alles tun, um Ihnen eine bestmögliche Therapie bei höchstmöglicher Sicherheit zu bieten und halten Sie weiterhin auf dem Laufenden.

Wir danken für Ihr Verständnis!

Bleiben Sie gesund!

Physiotherapie Brüderlein GbR
Inh. Rehacon GmbH
An der Schergenbreite 1
93059 Regensburg

Schliessenschliessen knopf

Kontakt

Praxis Brüderlein

Öffnungszeiten:

Mo. - Do.:
7.00-19.00 Uhr
Fr.:
8.00-17.00 Uhr
Sa.-So.:
Geschlossen
Tel:
+49 (0)941 41033
E-Mail:
info@schmerzfrei-bruederlein.de
Adresse:
Physiotherapie Brüderlein GbR
An der Schergenbreite 1
93059 Regensburg

Kontaktformular
Kontakt Infos

google karte image bruederlein praxis kontakt location ort