facebook logo

Aktuelles

Geh- und Lauftreff

Der Lauftreff von Hubert Brüderlein

Freude an Bewegung neu entdeckt
Optimieren Sie Ihren Geh- und Laufstil

März - November 2019
18.00 - 19.30 Uhr ... [mehr]

BRAIN & BODY Fit

körperlich und geistig fit bleiben

Effektive Übungen für körperliche und mentale Fitness für Beginner / Forgeschrittene

Die Kurse beginnen am 24./25. September 2019 ... [mehr]

Herzgefäße und Blutgefäße stärken!

Die Blutgefäße gesund erhalten

Erhalten Sie am Vortragsabend fachgerechte
Antworten vom Spezialisten!

Vortrag 14. Oktober 2019
19.30 Uhr ... [mehr]

Ist ARTHROSE heilbar?

Arthrose und Gelenkschmerzen überwinden

Hohe Lebensqualität bei guter Gesundheit ist keine Frage des Alters.

19.30 - 21.00 Uhr
25. November 2019 ... [mehr]

INTUITIVE MASSAGE

... einfach nur "SEIN"

Diese Form der Massage bietet Ihnen die Gelegenheit, den Kontakt zum eigenen Körper wiederaufzunehmen.

[mehr]

Fußrelexzonen Massage

Unser Anliegen ist Ihre Gesundheit

Fußreflexzonen-Massage mit Sandro Wolff Originalmethode nach Eunice D. Ingham ausgebildet von Sr. Jubilata

[mehr]

blog

14. Oktober 2016

Bewegung ist der eigentliche Faszienarchitekt

Rollmassage alleine ohne Qualitätsbewegung kann kontraproduktiv sein

Was bringt die Faszien-Rollmassage und wie funktioniert sie richtig? Oft sehe ich in den Kursen, dass die Anwender viel zu schnell hin- und her rollen. Durch diese Maßnahme wird dann die Kollagenproduktion angeregt, ohne dass mit entsprechenden Bewegungsreizen definierte Konstruktionsbefehle an die Fibroblasten gegeben werden.

Da die übermäßige Bindegewebsproduktion im Sport sowieso schon ein großes und bisher ungelöstes Problem ist, ist ein unkontrolliertes schnelles Rollen, vor allem mit harten Rollen ohne die Kombination mit speziellen Körperübungen eher schädlich.

Was wollen wir mit dem Rollen erreichen?

Ziel der Faszien-Rollmassage ist es, eine gute, flexible Scherengitterstruktur der Faszie zu erreichen. Die Gesundheit der Faszie ist zum großen Teil von ihrem Wassergehalt abhängig. Wir möchten, dass das Fasziengewebe gut durchfeuchtet ist und somit viel Wasser enthält.

blog

Wo liegen die Grenzen der Rollmassage?

Wie soll durch das Rollen eine Scherengitterstruktur hergestellt werden? Durch das Rollen ist dies nicht möglich. Das ist das Wunschdenken vieler Rollenhersteller. Es gibt nur einen Architekten, der die Faszie direkt beeinflusst und dies ist die Bewegung.

Will man eine Faszie korrigieren, dann muss das der Körper selbst veranlassen. Durch hochqualitative Bewegungen wie beim FaYo Yoga bekommt der Körper genau die Reize, die er für eine optimale Faszien-Gesundheit braucht.

Ein typisches Beispiel sind die vielen passiven Therapien, vor allem die sogenannten Manipulationen. Durch Kräfte von außen, wie bei der Manipulation, ist eine dauerhafte Korrektur nicht möglich.

Zum  einen weiß niemand außer dem Körper selbst besser, was in dieser Situation richtig für ihn ist, zum anderen ist es doch völlig klar, dass der Körper wieder zu der Situation, die ihm dauerhaft antrainiert wurde, zurückkehrt.

Im nächsten Artikel erklären wir im Detail, welche Rollen wofür geeignet sind.

Unsere Buchtipps:

blog blog

Dr. med. Petra Bracht und Roland Liebscher-Bracht: „Faszienrollmassage – Schmerzfei von Kopf bis Fuß“; ISBN: 978-3442221141.

Dr. med. Petra Bracht und Roland Liebscher-Bracht: „FaYo – Das Faszien-Yoga – Die enorme Heilkraft des Bindegewebes nutzen“, ISBN: 978-3-442-34198-6.

Ihr Hubert Brüderlein

(Fotos: © Liebscher & Bracht® - Buch „FaYo – Das Faszien-Yoga“; Buch „Faszien-Rollmassage“)

Physiotherapie Brüderlein GbR
Inh. Rehacon GmbH
An der Schergenbreite 1
93059 Regensburg

Schliessenschliessen knopf

Kontakt

Praxis Brüderlein

Öffnungszeiten:

Mo. - Do.:
7.00-19.00 Uhr
Fr.:
8.00-17.00 Uhr
Sa.-So.:
Geschlossen
Tel:
+49 (0)941 41033
E-Mail:
info@schmerzfrei-bruederlein.de
Adresse:
Physiotherapie Brüderlein GbR
An der Schergenbreite 1
93059 Regensburg

Kontaktformular
Kontakt Infos

google karte image bruederlein praxis kontakt location ort