facebook logo

Aktuelles

Geh- un Lauftreff

Der Lauftreff von Hubert Brüderlein

Freude an Bewegung neu entdeckt
Optimieren Sie Ihren Geh- und Laufstil

März - November 2019
18.00 - 19.30 Uhr ... [mehr]

"Therapie" der anderen Art

Beseelte Kunste.
Heiter und berührend.

Musikalischer Höhepunkt in der Physiotherapie Brüderlein mit Hubert Treml

15. July 2019
19.30 - 21.00 Uhr ... [mehr]

Herzgefäße und Blutgefäße stärken!

Die Blutgefäße gesund erhalten

Erhalten Sie am Vortragsabend fachgerechte
Antworten vom Spezialisten!

Vortrag 14. Oktober 2019
19.30 Uhr ... [mehr]

INTUITIVE MASSAGE

... einfach nur "SEIN"

Diese Form der Massage bietet Ihnen die Gelegenheit, den Kontakt zum eigenen Körper wiederaufzunehmen.

[mehr]

blog

09. September 2016

Doping nicht nur für die Immunabwehr

Faszien-Yoga hilft, ungesunde Lebensweisen auszugleichen

Was genau ist Fayo, das Faszien-Yoga, für welche Menschen ist es geeignet und was unterscheidet das FaYo von anderen Bewegungssytemen? Diese Fragen haben wir letzte Woche im Blog aufgeworfen. Hier kommen die Antworten.

Das FaYo  ist in erster Linie ein Bewegungssystem, dass den präventiven Bereich anspricht, um möglichst lebenslang unseren Bewegungsapparat gesund zu  erhalten.

Es ist nicht nur der Bewegungsapparat, der hierbei profitiert, sondern andere Bereiche ebenso wie z. B. der Stoffwechselhaushalt oder das Immunabwehr-System oder das allgemeine Energielevel.

Letztendlich werden durch FaYo alle 12 Funktionsebenen positiv beeinflusst.

Das FaYo besteht aus Bewegungs-, Dehn-, Ansteuerungs- und Kräftigungsübungen. Es wird kombiniert mit einer einzigartigen Faszien-Rollmassage.

Für wen ist FaYo geeignet?

Fayo ist ein einfach zu erlernendes Bewegungssystem für alle Menschen, die sich in ihrem Alltag einseitig bewegen. Es ist egal ob Lastkraftwagenfahrer, Postbote, Kassiererin, Schreibtischarbeiter, Handwerker, Musiker Sportler, Student oder Schüler.

blog

All diese Berufe oder Freizeitaktivitäten sind geprägt von diesen einseitigen Bewegungsmustern. Als begeisterter Läufer, Fußballer und auch Fitness-Sportler dachte ich immer, ich würde für  genügend Bewegungsausgleich sorgen. Nach über 40 Jahren Erfahrungen im Sportbereich und mit dem Hintergrundwissen von Dr. Petra Bracht und Roland Liebscher, die das Faszien-Yoga entwickelten, kann ich nur sagen: Das war nicht so.

Erst wenn wir uns dreidimensional endgradig in Kombination mit aktiven und passiven Dehnungen, mit Ansteuerungsimpulsen, Kräftigung in der Endposition einer Faszienkette gefolgt mit Abspeicherungsimpulsen bewegen, wird die Optimierung dieser Übungen erreicht. Diese einzigartige Systematik von Übungsschritten wurde von Roland Liebscher in über 30 Jahren entwickelt und ständig optimiert.

Durch diese strukturierte Vorgehensweise spart sich der Übende sehr viel Zeit.

Ich kenne kein Bewegungssystem, dass zehn bis fünfzehn Stunden Fehlhaltung pro Tag mit einer Trainingszeit von 15 bis 20 Minuten pro Tag ausgleichen kann.

Das FaYo Trainingssystem ist nicht eine Ergänzung oder Alternative zu anderen Sportarten oder Berufsbelastungen, sondern die Grundlage, damit der Mensch verschleiß- und schmerzfrei seiner Aktivität nachgehen kann.

Der Körper hat ein geniales eingebautes Regenerationssystem. Aber nach vielen Jahren oder Jahrzehnten ungesunden Lebensweise schafft selbst dieses System es nicht mehr, die Sünden des Alltags auszugleichen.

blog

Mit FaYo können diese Sünden ausgeglichen und das eigene Regenerationssystem aktiviert werden. Unterstützt durch eine überwiegend naturbelassene, pflanzliche Ernährung kann man einen großen Schritt zur optimalen Gesundheit machen. Diese Kombination ist aus meiner Sicht ein Meilenstein für ein schmerzfreies, bewegtes Leben.

Unser Buchtipp: Dr. med. Petra Bracht und Roland Liebscher-Bracht: „FaYo – Das Faszien-Yoga – Die enorme Heilkraft des Bindegewebes nutzen“, ISBN: 978-3-442-34198-6.

Ihr Hubert Brüderlein

(Fotos: © Liebscher & Bracht®; fotolia/© psdesign1)

Physiotherapie Brüderlein GbR
Inh. Rehacon GmbH
An der Schergenbreite 1
93059 Regensburg

Schliessenschliessen knopf

Kontakt

Praxis Brüderlein

Öffnungszeiten:

Mo. - Do.:
7.00-19.00 Uhr
Fr.:
8.00-17.00 Uhr
Sa.-So.:
Geschlossen
Tel:
+49 (0)941 41033
E-Mail:
info@schmerzfrei-bruederlein.de
Adresse:
Physiotherapie Brüderlein GbR
An der Schergenbreite 1
93059 Regensburg

Kontaktformular
Kontakt Infos

google karte image bruederlein praxis kontakt location ort