facebook logo

Aktuelles

Geh- und Lauftreff

Der Lauftreff von Hubert Brüderlein

Freude an Bewegung neu entdeckt
Optimieren Sie Ihren Geh- und Laufstil

März - November 2019
18.00 - 19.30 Uhr ... [mehr]

L&B Motion im Stadtpark Regensburg

Kostenfreies Bewegungstraining

Stadtpark Regensburg
(große Grillwiese)

Samstag, 09.00 - 10.00 Uhr
27. Juli 2019 ... [mehr]

BRAIN & BODY Fit

körperlich und geistig fit bleiben

Effektive Übungen für körperliche und mentale Fitness für Beginner / Forgeschrittene

Die Kurse beginnen am 24./25. September 2019 ... [mehr]

Herzgefäße und Blutgefäße stärken!

Die Blutgefäße gesund erhalten

Erhalten Sie am Vortragsabend fachgerechte
Antworten vom Spezialisten!

Vortrag 14. Oktober 2019
19.30 Uhr ... [mehr]

INTUITIVE MASSAGE

... einfach nur "SEIN"

Diese Form der Massage bietet Ihnen die Gelegenheit, den Kontakt zum eigenen Körper wiederaufzunehmen.

[mehr]

blog

08. April 2016

Die Seele zum Teil der Körpermedizin machen

Gemeinsam aus der Sackgasse des Gesundheitssystems

Hilfe zur Selbsthilfe, den Patienten als Ganzes betrachten, die Seele wieder zum Teil der Körpermedizin machen. Sie werden eventuell sagen: Das sind schöne Worte, vielleicht Spinnereien, aber kein moderner, realistischer Heilansatz. Dann frage ich Sie: Seit Jahrzehnten werden trotz modernster Medizin die Menschen immer kränker und unglücklicher. Es gibt immer mehr Menschen mit psychischen Erkrankungen, immer mehr Kinder leiden unter ADHS und die Anzahl an Operationen (Rücken, Hüfte, Knie ...) nehmen rasant zu. Können wir so weitermachen?

blog

Meine Antwort ist ein klares Nein! Wird die Politik die Lösung bringen? Meine Antwort – ein klares Nein! Bedarf es einer Revolution? Meine Antwort – ein klares Nein!

Das Gesundheitssystem (Krankensystem) ist in einer Sackgasse. Probleme werden nur verschoben. Die Veränderung (Transformation) wird von unten kommen. Von Menschen, die sich immer mehr von der einseitigen Spezialisierung oder akuten Medizin abwenden und ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen. Das sind die sogenannten „Selbstoptimierer.“ Im Informationszeitalter gibt es viel mehr Möglichkeiten als früher, an Informationen heranzukommen. Dies wird jedoch auch nicht ausreichen.

Die persönlichen positiven Erfahrungen von Menschen mit der Ganzheitsmedizin wird immer mehr von anderen Menschen genutzt werden. Die meisten Menschen kommen in unsere Praxis durch persönliche Weiterempfehlungen . Unsere Patienten, die begeistert sind, die empfehlen uns ohne Aufforderung weiter. Durch Vorträge können wir Menschen einladen, neue positive Erfahrungen zum Thema Gesundheit zu machen.

blog

Ich möchte alle meine Kolleginnen/en einladen, ein Teil dieser neuen Bewegung zu sein. Trotz Bürokratie, unsinnigen Vorschriften, arbeitsfeindlichen Rahmenbedingungen gibt es immer Möglichkeiten, etwas zu ändern, sofern sich unsere innere Haltung ändert.

Machen wir uns gemeinschaftlich auf den Weg. Wer dazu Anregungen braucht, der kann sich Tipps von Prof. Gerald Hüther auf Youtube (er hat viele hochinteressante Vorträge) holen oder sich folgendes Buch besorgen: „Ganzheitsmedizin: Die Ganzheitlichkeit von Gesundheit und Heilung – Konzepte von Körper, Geist und Seele, Erde und Kosmos“ , herausgegeben von Christine Herrera Krebber im Auftrag von INFOMED Institut für Ganzheitsmedizin e.V., ISBN: 978-3735732552.

Ihr Hubert Brüderlein

(Fotos: fotolia/© iQoncept; CYCLONEPROJECT)

Physiotherapie Brüderlein GbR
Inh. Rehacon GmbH
An der Schergenbreite 1
93059 Regensburg

Schliessenschliessen knopf

Kontakt

Praxis Brüderlein

Öffnungszeiten:

Mo. - Do.:
7.00-19.00 Uhr
Fr.:
8.00-17.00 Uhr
Sa.-So.:
Geschlossen
Tel:
+49 (0)941 41033
E-Mail:
info@schmerzfrei-bruederlein.de
Adresse:
Physiotherapie Brüderlein GbR
An der Schergenbreite 1
93059 Regensburg

Kontaktformular
Kontakt Infos

google karte image bruederlein praxis kontakt location ort